Saarländisches Revier

Im Rheinischen Revier, besser bekannt als Ruhrgebiet, ist die Kultur des Kohleabbaus so tief verwurzelt wie sonst nirgendwo.

> Ansprechpartner

Am Herzschlag des Kohlekumpels

Das Ruhrgebiet – Urgestein deutscher Kohlekultur. Die Geschichte des Berg- und Tagebaus ist tief mit der von Nordrhein-Westfalen verbunden. Jeder in Deutschland kennt sie – die Kohlekumpel. Für viele hochrangige Landes- und Bundespolitiker gehört es schon lange zum Pflichtprogramm nach Amtseintritt in Kohlekumpelkluft unter Tage zu gehen.

Dabei ist diese Geste nicht nur an die Menschen in NRW gerichtet, die ganze 20% der Bundesbevölkerung ausmachen, sondern auch ein Zeichen, dass die Kultur der Region auch ein wichtiger Teil der deutschen Gesamtkultur darstellt.

Mit dem Kohleausstieg entsteht eine kulturelle Lücke, die es zu füllen gibt.

Ihre Ansprechpartner

Für das Saarländische Revier

Büro Bedburg

BÜROLEITER Projektreferent*INNEN
Manfred Maresch
01578 / 53 22 027
manfred.maresch@revierwende.de
Ulrike Eifler
ulrike.eifler@revierwende.de

Büro Bedburg

Büroleiter

Manfred Maresch
01578 / 53 22 027
manfred.maresch@revierwende.de

 

Projektreferent*innen

Ulrike Eifler
ulrike.eifler@revierwende.de

Aktuelles aus dem Revier

Kontakt

Revierwende Büro Berlin

Alexanderstraße 1

10178 Berlin

info@revierwende.de