REVIERWENDEKONFERENZ, 2. SEPTEMBER 2022, Bedburg

GEWERKSCHAFTEN GESTALTEN STRUKTURWANDEL
REVIERWENDE-KONFERENZ AM 2. SEPTEMBER 2022
im Ratssaal der Stadt Bedburg

der Strukturwandel im Rheinischen Revier hat an Dynamik zugenommen und ist in aller Munde. Und auch das DGB-Projektbüro Revierwende hat vor einigen Monaten seine Arbeit vor Ort aufgenommen. Am 2. September wollen wir mit einer ersten Revierwende-Konferenz einer breiteren Öffentlichkeit unsere Arbeit vorstellen.

Ziel des Projektes Revierwende ist es, in den diversen Strukturwandeldiskursen unserer Region die Perspektive der Beschäftigten und ihrer Familien unterzubringen und zu stärken. Wie muss der Strukturwandel, der sich als großer regionaler Umbauprozess vollzieht, gestaltet werden, damit niemand abgehängt wird und die Transformation unserer fossilen Energieregion in eine nachhaltige Energieregion gelingt?

Wie muss der Strukturwandel, der sich als großer regionaler Umbauprozess vollzieht, gestaltet werden, damit niemand abgehängt wird und die Transformation unserer fossilen Energieregion in eine nachhaltige Energieregion gelingt?

 

Ablauf

13:00 Uhr      Come together

14:00 Uhr      Eröffnung und Begrüßung                  Manfred Maresch – Revierwende Bedburg, Büroleiter

14:10 Uhr      Grußwort                                               Sascha Solbach -Bürgermeister Stadt Bedburg

14:15 Uhr      Warum das Projekt Revierwende?    Stefan Körzell, -DGB Bundesvorstand

14:30 Uhr      Strukturwandel im Rheinischen Revier – Das sagt die neue Landesregierung  Mona Neubaur (angefragt) –
Ministerin für Wirtschaft, Industrie, Klimaschutz und Energie

14:45 Uhr      Pause

15:00 Uhr      Der Strukturwandel-Talk

  • Kemo Razanica, Arbeitsdirektor RWE Power
  • Anja Weber, DGB Vorsitzende NRW
  • Knut Giesler, IG Metall Bezirksleiter NRW
  • Joline Macek, BR-Vorsitzende, Currenta
    (Dormagen)

16:00 Uhr      Schlusswort                                           Manfred Maresch

ab: 16:15 Uhr Ende der Veranstaltung

Einladung als PDF

Ablaufplanung als PDF

Teilnahmehinweise als PDF

Anfragen & Kontakt: bedburg@revierwende.de

Kontakt

Revierwende Büro Berlin

Alexanderstraße 1

10178 Berlin

info@revierwende.de