zweiter Revierkurier für das Mitteldeutsche Revier veröffentlicht

 

In der zweiten Ausgabe werfen wir erneut einen Blick auf den Stand und die Perspektiven des Strukturwandels im Mitteldeutschen Revier.

Was passiert im Strukturwandel im Mitteldeutschen Revier und wie blicken die Akteure darauf? Dieser und weiteren Fragen gehen wir in unserem „Revierkurier“ nach. Für die aktuelle Ausgabe konnten wir unter anderem mit Jens Littmann (Betriebsratsvorsitzender) und Christian Rosin (Kraftwerksleiter) von der LEAG in Lippendorf, André Zschuckelt (Leiter der Stabsstelle Strukturwandel, Regionalplanung & Breitbandausbau des Burgenlandkreises) sowie Manuela Grimm (DGB Leipzig-Nordsachsen) zentrale Interviewpartner*innen gewinnen.

Zusätzlich stellen verschiedene Gastbeiträge unter anderem von MIBRAG und MoLeWa interessante Zukunftsprojekte vor und das REVIERWENDE-Team berichtet über die 2. REVIERWENDEkonferenz in Böhlen.

Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!

 

Hier geht’s zur PDF:

RW_Newsletter 02_web

Kontakt

Revierwende Büro Berlin

Keithstraße 1

10787 Berlin

info@revierwende.de